Welpenkurs, Welpenspielgruppe und Prägekurs

 

Wenn Welpen von ihrem Züchter an die neuen Besitzer abgegeben werden, wird ein wichtiger Entwicklungsprozeß beim
Welpen unterbrochen: jener der Sozialisation an seine Artgenossen.
Würde er bei seinen Geschwistern bleiben, würde er durch den Umgang mit der Mutter und anderen erwachsenen Hunden
des Rudels lernen wie man sich unter Hunden verständigt und wie man sich angemessen zu verhalten hat.
Da dies der Welpe in Ihrem neuen Zuhause nicht mehr erleben kann, müssen wir als Hundebesitzer versuchen ihm so gut es
geht einen Ersatz zu bieten.



In der Gruppe Welpenspiel und Welpenerziehung hat Ihr Welpe die Gelegenheit spielerisch zu lernen, wie man sich unter
Hunden verschiedenster Rassen verständigt und wie man sich zu benehmen hat.

Selbst wenn sie schon Erfahrung mit Hunden haben, jeder neue Hund ist eine besondere Persönlichkeit und stellt den
Besitzer vor neue Fragen. Es gibt so viel über Hunde zu lernen, daß man nie auslernt.
Wenn sie Ersthundebesitzer sind haben Sie natürlich viele Fragen. Deswegen wollen wir Ihnen in der Welpenspiel-
und Prägestunde möglichst viel Wissen über den Hund und den richtigen Umgang mit ihm vermitteln.

Vor vielen Dingen in unserer zivilisierten Umwelt haben Hunde natürlicherweise Angst.
In der Welpenspiel- und Prägestunde werden sie behutsam an verschiedene Situationen herangeführt, die für Ihren
Hund anstrengend sein können und Streß verursachen.
Die Welpen lernen wovor sie keine Angst haben brauchen und Sie als Mensch lernen, wie Sie mit der Angst ihres
Welpen richtig umgehen. Vor allem lernt der Welpe Ihnen und dem Schutz Ihrer Rudelführung zu vertrauen.

Welpen dürfen nicht überbehütet werden, damit sie ein gesundes Selbstbewußtsein entwickeln können.
Durch kleine Übungen an unterschiedlichen Geräten lernt Ihr Welpe Herausforderungen zu bewältigen.

Natürlich gibt es auch Tipps zur Erziehung Ihres Welpen im Alltag und es werden kleine Übungen gemacht.


Teilnahmegebühr : 150 Euro / 10 h   (Anmeldung erforderlich)

Wo: 21436 Eichholz, Halle, Brandhagen 3





(Quelle: G.Niepel)