Team

Andrea Soboll-Eiser
Frau Soboll-Eiser ist verantwortlich für die Verhaltensanalysen und Korrekturen bei Problemen mit dem Hund, der Abnahme der Gehorsamsprüfung, den Erziehungskursen und alles was den Bereich "Hundeschule" betrifft.


Referenzen
Von 1991 bis 2005 war Frau Soboll-Eiser mit eigenen Hunden im Hundesport und in der Ausbildung tätig.
(Breitensport/Vierkampf, der Begleithundeausbildung nach den Richtlinien des VDH, Schutzhundeausbildung und Agility)

In den Jahren 2001 bis 2005 war Frau Soboll-Eiser in  einer Ortsgruppe des Schäferhundevereins im Bereich Welpenprägung, Begleithundevorbereitung und Schutzhundesport erfolgreich tätig.

2002 erwarb Sie die Ausbilderlizenz im Verein für Deutsche Schäferhunde und 2003 beim VDH die Lizenz „Ausbilder zum Hundeführerschein“. 

2004/2005 Paracelsus-Schule/Mainz 
Studium/Seminar „Tierpsychologie und Verhaltenstherapie für Hund und Katze“.

2011 Zugelassen zur Abnahme der Sachkunde bei Hundehaltern nach §3 Abs 3 NHundG und nach §8 NHundG

Andrea Soboll-Eiser arbeitet seit dem Jahr 2000 selbstständig mit Problemhunden im Bereich Aggression/Grundgehorsam und
führt seither diverse Kurse „Rund um den Hund“ durch.

Der Besuch von Fachseminaren und Weiterbildungsangeboten und Vorträgen namenhafter Referenten im Bereich "Hundewesen" wie T.Baumann, G. Bloch, Dr. U. Ganslosser,....,.... ist für das gesamte Team des Hundezentrum Elbmarschs selbstverständlich und wird daher nicht im Einzelnen 
als Referenzen angegeben.



Serge Clemens ist gebürtiger Luxemburger und verantwortlich für die Tagesstätte und der Pension
Sein idyllisch gelegenes Grundstück, auf dem sich auch die Hundeschule befindet, ist aufgrund der guten Infrastruktur auch von Hamburg und Umland gut zu erreichen. Serge Clemens ist versiert um Umgang mit verschiedenen Rassen. Als fester Kooperationspartner steht er nun auch Gabriele Janßen bei der Umsetzung der Hundetagesstätte in Hamburg zur Seite.