Vermittlung

Das Hundezentrum Elbmarsch übernimmt keine Vermmittlungsarbeit.

In Notfällen kann es aber passieren dass ein Hund der bei uns in der Betreuung ist, vermittelt werden muss. So lange bis keine vernünftige Lösung für den Hund gefunden ist, kümmern wir uns um die Betreuung.

Die Vermittlungsarbeit wird von einem Dritten getätigt und ist der einzige Ansprechpartner. Wir geben keine Auskunft.

In diesem ganz besonderen Fall ist die Merle (früherer Name Salome) bei uns.

Informationen und Kontakt über https://www.tierhilfe-fuerteventura.de/html/datenbanksuche.php?PLZ=beliebig&Geschlecht=beliebig&zuzuordnen_unter=beliebig&Name=salome&Hunderasse=&suche=Suchen